TSV Firnhaberau

#WirlebenTSV

Platz 4 und 6 beim Deutschland-Cup im Dance

Fack ju Göhte - Platz 4 beim Deutschland-Cup DTB-Dance 2018 in Witten (Foto: Carsten Wiedemann)
Weniger als ein Punkt trennt die Dance Generation des TSV Firnhaberau von einem Platz auf dem Treppchen. Beim Deutschland-Cup DTB-Dance im Nordrheinwestfälischen Witten können die jungen Damen um Trainerin Carmen Vollmann mit ihrem Auftritt Fack ju Göhte bei den Erwachsenen als beste Bayerische Gruppe abschneiden. Nach zweimal Platz 5 in den vergangenen beiden Jahren kann sich die Gruppe damit um einen Platz verbessern und ihr bislang bestes Ergebnis bei dieser Deutschen Meisterschaft einfahren.

"Die anderen Gruppen waren in diesem Jahr echt stark", freut sich Carmen Vollmann über die Platzierung der Performance auf "Fack ju Göhte". Die Mannschaft hatte sich - ebenso wie die die Jugendwettkampfgruppe X-Dream - mit einem zweiten Platz beim Bayern-Cup für den Deutschland-Cup qualifiziert. Die Nachwuchsgruppe schafft es mit ihrem Auftritt Schneewittchen auf einen hervorragenden 6. Platz.

In Witten müssen beiden Gruppen insgesamt drei Mal ihren Auftritt präsentieren. Am Samstag gelingt es beiden Teams sich über die zweite Runde für das am Sonntag stattfindende Finale zu qualifizieren. Nun ist ein Wochenende Pause ehe die nächste Deutsche Meisterschaft ansteht. Dann im Bereich Gymnastik & Tanz. Hierfür hat sich ebenfalls die Dance Generation als Bayerischer Vizemeister qualifiziert.

Der komplette Wettkampf wurde live auf Sportdeutschland.tv übertragen. Hier gibt es beide Wettkampftage in der Mediathek. Am Sonntag sind beide unserer Gruppen ziemlich am Anfang direkt hintereinander zu sehen.

zu den Fotos
zum Videos vom Finale