TSV Firnhaberau

#WirlebenTSV

« Rock It » und « The Greatest Showman » gewinnen Show-Vereinsmeisterschaft

Crazy Kids - Die Sonntags-Gewinner der Vereinsmeisterschaft Show (Foto: Michaela Bihler)
Da jubeln die Crazy Kids. Unsere Nachwuchs-Tanzgruppe von Geli Vollmann gehört zu den Siegern der Vereinsmeisterschaft Show des TSV Firnhaberau. Der Wettbewerb fand auch in diesem Jahr im Rahmen der Tanzgala in der Stadthalle Gersthofen statt.

Weil die Gruppen unter den normalen Wettkampfregeln für Dance oder Gymnastik nie in Konkurrenz stehen könnten, darf das Publikum entscheiden wer gewinnt. Mit drei Stimmen gewählt wird für gewöhnlich wer die beste, süßeste oder mitreißendste Show auf die Büne bringt.

Am Samstag sind es die Wettkampfgruppen, die beim Publikum Eindruck hinterlassen haben. Platz 3 geht an die New Fashion und ihren Auftritt zur Musik von Michael Jackson. Der Candy Shop unserer I-Motion holt sich den 2. Platz. Sieger sind die Akrobatik Masters, die mit 45 Teilnehmern und aufwändigen Requisiten bei ihrem Auftritt The Greatest Showman für Begeisterung gesorgt haben.

Am Sonntag standen viele unserer Nachwuchsgruppen auf der Bühne und das zeigt sich auch im Voting. Der dritte Platz geht an die Übernachtungsparty unserer Tanzmäuse, die mit ihrem Auftritt Sleep Over zum ersten Mal vor einem so großen Publikum standen. Den zweiten Platz holen sich die RSG Minis als Pinguine. Sieger sind die Crazy Kids die mit dem Auftritt Rock It und einem Rockstar mit (aufblasbarer) Luftgitarre die Halle so richtig gerockt haben.

Um die Gewinner in einem würdigen Rahmen ehren zu können, hat das Gala-Team des TSV Firnhaberau extra eine Show der Sieger auf die Beine gestellt, bei der auch andere Sieger mit auftreten durften. Voller stolz präsentierten die Gymnastikgruppen der K6 und K8 ihre Übungen, mit denen sie auf Landes- und zum Teil auf Bundesebene großartige Erfolge einfahren konnten. Mit den Auftritten Cars und Vaiana standen auch die beiden Dance2u-Bundessieger der Altersstufen Kids und Junior auf der Fläche.

So richtig die Sommerferien genießen können nicht alle Firnhaberauer Gruppen. Die wichtigsten Deutschen Meisterschaften stehen der Tanzabteilung gleich im September ins Haus. Mit dem Deutschland-Cup DTB-Dance am 14. und 15. September in Mering richtet der Verein zum ersten Mal selbst einen Wettkampf in diesem Format aus. Gleich zwei Wochen später findet die Deutsche Meisterschaft Gymnastik und Tanz statt. Außerdem hat sich das Showtanzteam für das Bundesfinale Rendezvous der Besten qualifiziert.

Auch für das neue Jahr gibt es schon die ersten Termine. Zum Beispiel den bereits dritten Auftritt als Lokalgruppe beim Feuerwerk der Turnkunst in der Münchner Olympiahalle. Am 11. Januar um 14 Uhr darf das Showtanzteam Europas erfolgreichste Turnshow eröffnen. Jetzt aber erstmal schöne Ferien!

zu den Fotos