TSV Firnhaberau

#WirlebenTSV

Zuschüsse für neuen Rasenmäher

Neuer Rasenmäher für den TSV - Mit 500 Euro fördert der Bayerische Fußball-Verband den neuen Rasenmäher, den sich der TSV Firnhaberau jetzt zulegt. Den Scheck überreicht die Kreisvorsitzende Carola Haertel an den Fußball-Abteilungsleiter Robert Spörel und den Präsidenten Holger Braunbarth (Foto: Andreas Berndt)
Der TSV Firnhaberau braucht einen neuen Rasenmäh-Traktor, da der alte Traktor seinen Geist aufgegeben hat. In den letzten Wochen hat unsere Fußballabteilung mehrere Angebote eingeholt. Jetzt hat auch der Verwaltungsrat einer Anschaffung zugestimmt. Der neue Traktor wird mit dem alten Equipment kompatibel sein, wodurch einiges an Zubehör eingespart werden kann. Die Anschaffungskosten werden mit 4-tausend Euro von der Stadt Augsburg und dem Bayerischen Fußball-Verband bezuschusst.